Mitarbeiter/in Outsourcing Controlling, Compliance, Gesellschaftsthemen
IPConcept
Strassen, Luxembourg
il y a 27j

Ihre Aufgaben

  • Identifizierung, Bewertung, Beobachtung und Reduzierung des Compliance-Risikos
  • Monitoring neuer gesetzlicher und aufsichtsrechtlicher Anforderungen und Durchführung von GAP-Analysen sowie Pflege eines entsprechenden Normenverzeichnisses
  • Erstellung und Pflege Compliance relevanter Richtlinien und Arbeitsanweisungen
  • Durchführung von Risikoanalysen (u. a. Gefährdungsanalyse, Compliance-Risikoanalyse)
  • Vorbereitung und Durchführung von Verdachtsmeldungen im Hinblick auf Geldwäsche und die Bekämpfung der Finanzierung terroristischer Aktivitäten
  • Unterstützung bei der Vornahme von Maßnahmen hinsichtlich der Umsetzung und Kontrolle sämtlicher Regelungen zur Verhinderung der Geldwäsche und der Bekämpfung der Finanzierung terroristischer Aktivitäten
  • Gesellschaftsbezogene Sonderthemen, Projekte
  • Beschwerdemanagement
  • Koordinierung und Durchführung von KYC- und Due Diligence-Prüfungen und -Anfragen (u. a. Geschäftspartner, Broker)
  • Beratung der Vorstände bei Compliance-relevanten Fragestellungen
  • Durchführung eines Outsourcing Controllings, d. h. Erfassung der von der Gesellschaft ausgelagerten Tätigkeiten und Aufbau der erforderlichen Kontrollen der Dienstleister
  • Erstellung eines Verfahrenshandbuchs und Implementierung geeigneter Strukturen, aufgrund derer die Kontrolle der Dienstleister erfolgt
  • Ansprechpartner aller Outsourcing-Dienstleister
  • Erstellung eines OHB, d. h. alle Aufgaben, die nicht das Outsourcing betreffen, sind in einem OHB festgeschrieben
  • Ihr Profil

  • Sie haben ein Hochschulstudium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften erfolgreich absolviert. Ersatzweise bringen Sie eine mit gutem Erfolg abgeschlossene Bankausbildung sowie eine durch Fortbildungsmaßnahmen und Berufserfahrung erworbene gleichwertige fachliche Qualifikation mit.
  • Sie verfügen über eine mehrjährige einschlägige Erfahrung in einer EU-Verwaltungsgesellschaft, Bank oder Wirtschaftskanzlei.
  • Analytisches Denkvermögen sowie ausgeprägte Organisations- und Methodenkompetenz sind Ihre Stärken.
  • Sie haben Freude an der verantwortlichen Mitarbeit sowohl bei Linienaufgaben als auch bei Projekten.
  • Sie zeichnen sich durch Ihre lösungsorientierte, selbständige Arbeitsweise aus, sind teamorientiert und verantwortungsbewusst.
  • Eine selbständige, strukturierte und von Sorgfalt geprägte Arbeitsweise zeichnet Sie aus.
  • Sie beherrschen den Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint).
  • Sie kommunizieren mündlich / schriftlich verhandlungssicher in Deutsch und Englisch. Kenntnisse in Französisch sind von Vorteil.
  • Unser Angebot

    Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle Aufgabe in einem qualifizierten Team, in das Sie Ihre Kompetenz und Ideen einbringen können.

    Eine individuelle Personalentwicklung, attraktive Konditionen sowie gute Sozialleistungen sind für uns selbstverständlich.

    Bitte richten Sie Ihre aussagefähige Bewerbung an : Herrn Markus Leggewie, Bereich Personal. Dazu nutzen Sie idealerweise unser

    Postuler
    Postuler
    Mon email
    En cliquant sur « Continuer », vous acceptez notre Politique de confidentialité et nos conditions d’utilisation et acceptez de recevoir des alertes emplois liées à ce poste. (Vous pouvez vous désabonner à tout moment) Voir ici
    Continuer
    Formulaire de candidature